Baked Oatmeal mit Heidelbeeren und Apfelmark

16. Juli 2020 | Breakfastdreams

baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark

This post is also available in English.

Frühstück ist die schönste Jahreszeit. (Sprichwort)

Ich bin eindeutig ein Frühstücksmensch. Ohne Frühstück bin ich nur ein halber Mensch und meine Gedanken kreisen nur um ein leckeres Frühstück. Da ich aber nicht immer zuhause frühstücke mussten ein paar leckere Frühstücksvarianten zum Mitnehmen her. Und was gibt es da Besseres als ein Frühstück, dass schnell und einfach zubereitet ist, vorbereitet und obendrein auch noch eingefroren werden kann? Perfekt, oder?

baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark
baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark

Eine meiner liebsten Frühstücksvarianten ist eindeutig Porridge. Dieses esse ich am liebsten frisch zubereitet, noch warm und mit frischen Früchten und Nüssen serviert. Wenn es morgens allerdings schnell gehen muss, greife ich gerne zur gebackenen Porridge Variante. Hierfür bereite ich mir an meinem Meal Prep Sonntag dieses Baked Oatmeal mit Heidelbeeren und Apfelmus vor. Es ergibt genau 6 Portionen, welche ich entweder komplett einfriere und nach Bedarf am Vorabend auftaue oder nur teilweise einfriere und ein bis zwei Portionen in den Kühlschrank stelle, um diese am Montag und/oder Dienstag zu essen. Das Baked Oatmeal lässt sich für mindestens zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren. Die Zubereitung ist schnell und unkompliziert und lässt sich nach den eigenen Wünschen beliebig abwandeln.

baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark
baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark
baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark

baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark

Wie ich mein Baked Oatmeal serviere?

Ich esse mein Baked Oatmeal mit Heidelbeeren und Apfelmark kalt. Dafür stelle ich es vor dem Servieren für mindestens fünf bis zehn Minuten aus dem Kühlschrank. Danach gebe ich frisches Obst wie zum Beispiel Erdbeeren, Himbeeren und/oder Bananenscheiben dazu und toppe das Ganze mit Wal- und/oder Haselnüssen. Für das gewisse Etwas streue ich noch ein paar Dinkelflakes und/oder Kokosflocken darüber. Fertig ist meine ultimative Super-Frühstücks-Bowl. Natürlich kannst du das Baked Oatmeal auch nochmals warm machen. Dafür einfach für fünf bis zehn Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen. 

baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark

… bereit für eine Backsession? Dann nichts wie los…

baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark
Download
Rezept zum Downloaden und Drucken
Baked Oatmeal mit Heidelbeeren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 171.9 KB

Zutaten für 6 Portionen:

200 g Hafervollkornflocken
100 g Dinkel- oder Emmerflocken (Vollkorn)
2 EL Gehackte Haselnüsse
300 ml Pflanzendrink, z.B. Hafer-, Dinkel- oder Reisdrink
250 g Apfelmark (ungezuckert)
100 g Heidelbeeren
1 Nektarine
   
Außerdem Quadratische Backform (ca. 20x20x5 cm)

Zubereitungszeit: 5-10 Minuten

Backzeit: 30-35 Minuten

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Hafer-, Dinkelflocken und gehackte Haselnüsse vermischen.
  3. Pflanzendrink und Apfelmark zugeben und gut verrühren.
  4. Heidelbeeren waschen und trocken tupfen. Nektarine waschen, entkernen und in Scheiben schneiden.
  5. Hebe die Heidelbeeren vorsichtig unter die Flockenmischung.
  6. Auflaufform einfetten oder mit einem Backpapier auslegen. Oatmeal-Mischung hineingeben und mit den Nektarinenscheiben belegen.
  7. Im vorgeheizten Backofen etwa 30 bis 35 Minuten backen.
baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark

Tipps und Tricks:

  • Der Kuchen lässt sich ideal einfrieren und zu einem späteren Zeitpunkt erneut genießen.
  • Damit sich der Kuchen leicht lösen lässt, lege ich die Backform mit Backpapier aus.

Tauschtipps:

  • Die Heidelbeeren lassen sich gegen Himbeeren austauschen.
  • Die Nektarine kannst du durch Aprikosen und/oder Birnen ersetzen.
  • Anstelle von Dinkel- oder Emmerflocken kannst du auch nur Hafervollkornflocken verwenden.
  • Ersetze das Apfelmus durch Birnenmus.

Dieses Rezept ist...

  • … als Frühstück, aber auch als Mittag- oder Abendessen geeignet.
  • … kalt oder warm genießbar.
  • … zum Einfrieren und Mitnehmen geeignet.
  • … ein tolles To Go Gericht für das Büro.
  • … abwechslungsreich und variierbar.
  • … vegetarisch und vegan.
  • … schnell und einfach zubereitet.
  • … extrem fruchtig.
baked-oatmeal-heidelbeeren-apfelmark

Das könnte dich auch interessieren:

overnight-flocken-erdbeeren

overnight flocken mit erdbeeren

saftiger-aprikosenkuchen

saftiger aprikosenkuchen

erdbeer-muffins

erdbeer-muffins


Kommentar schreiben

Kommentare: 0