Artikel mit dem Tag "meal prep"



eiweissbrot-kuerbiskernmehl-quark
Neben Vollkornbroten verwende ich für die Zubereitung von Sandwiches gerne Eiweißbrote. Um hier nur im Notfall auf gekaufte Produkte zurückgreifen zu müssen, habe ich auch diesbezüglich ein paar Rezepte auf Lager.
meal-prep-one-pot-chili
Leider klappt nicht immer alles in der Küche, aber genau das macht es doch so spannend. Auch bei mir gab es schon das ein oder andere missglückte Werk, aber dafür umso mehr gelungene Ergebnisse, die es in mein Repertoire geschafft haben. So auch mein feuriges One-Pot-Chili, welches ich gerne vorkoche, einfriere und später genieße.
quiche-zucchini-artischocken
Für mich gehören zu einer abwechslungsreichen Ernährung auch Eierspeisen wie Rührei, Omelette oder Spiegelei. Neu für mich entdeckt habe ich Quiches. Perfekt für meinen Meal Prep Sonntag, denn Quiches lassen sich super Vorbereiten, Mitnehmen, im Kühlschrank aufbewahren und sogar Einfrieren. Je nach Verfügbarkeit lässt sich das Gemüse für die Füllung variieren. Aber nicht nur Gemüse kannst du verwenden, sondern auch Hülsenfrüchte wie Kichererbsen. Vegetarisch, lecker, abwechslungsreich…
meal-prep-blumenkohl-mozzarella-salat
Happiness is homemade. Und damit ich glücklich bin, bereite ich mir (für) jeden Tag leckere Mahlzeiten aus frischen, gesunden und verschiedenen Zutaten zu. Was es heute gibt? Eine einfache Blumenkohl-Mozzarella-Schüssel, die mit einem leichten Dressing getoppt wird.
vegane-suesslupinen-bolognese-mit-karotten-und-paprika
Alternativen zur klassischen Bolognese mit Hackfleisch gibt es viele. Meine Favoriten: Grünkern-, Linsen- und natürlich diese Süßlupinen-Bolognese. Süßlupine? Noch nie gehört und probiert? Das muss sich aber schnell ändern…
koernerbrot-mit-dinkelvollkornmehl
Ich versuche mein Brot so oft es geht selbst zu backen. Denn dann weiß ich ganz genau, welche Zutaten enthalten sind und kann sicher sein, dass keine lästigen Zusatzstoffe enthalten sind. Und ein weiterer Pluspunkt: Der Geruch nach frischgebackenem Brot…
tipps-zeit-sparen
8. September 2020 | Healthy Lifestyle: Tipps zum Glück
schnelle-kichererbsen-feta-bowl
Manchmal muss es einfach schnell gehen. Dafür sind mir Rezepte mit wenigen, aber dafür nährstoffreichen Zutaten, am liebsten. Für solche Situationen ist meine schnelle Kichererbsen-Feta-Bowl der perfekte Tipp.
cremiger-paprikanudelauflauf-brokkoli
Die Königin der Kochrezepte ist die Fantasie ...dieses Zitat passt perfekt zu meinem heutigen Rezept, denn Fantasie habe ich für das Kreieren meiner Aufläufe definitiv benötigt. Und hat man einmal den Dreh raus, ist es ganz einfach Aufläufe selbst zu kochen, ohne Fertigsaucen, Geschmacksverstärker und/oder Zusatzstoffe. Saucen lassen sich mit ein paar Basiszutaten schnell und einfach selbst zusammenstellen und immer wieder neu kombinieren.
kochen-nach-dem-baukastenprinzip
Salate sind schnell und einfach zuzubereiten. Beim Zusammenstellen verwende ich Komponenten aus verschiedenen Kategorien. Je nach Lust und Laune und je nach Vorhandensein, verwende ich aus manchen Kategorien mehr Zutaten und aus anderen weniger oder lasse auch mal eine Kategorie weg. Damit auch du zukünftig deine eigenen Varianten kreieren kannst möchte ich dir mein Baukastenprinzip vorstellen.

Mehr anzeigen