Bulgur-Rezept: Leckerer Salat mit Honig-Senf-Dressing

23. Juli 2020 | Rezepte: Salate

Kennst du Bulgur? In bestimmten Teilen des Orients zählt die Köstlichkeit zu den Hauptnahrungsmitteln und auch in meiner Küche ist er ein gern gesehener Gast. Heute zeige ich dir ein leckeres und einfaches Rezept mit Bulgur, welches du unbedingt ausprobieren solltest.

rezept-bulgur

Was ist Bulgur?

Für die Herstellung von Bulgur wird Hartweizen zunächst eingeweicht und dampfgegart. Anschließend wird das Getreide getrocknet und geschält. Dieses Verfahren wird als parboiled bezeichnet. Die gesunden Inhaltsstoffe gelangen in das Innere und die Nährstoffe bleiben weitestgehend erhalten. Die Köstlichkeit aus dem Orient lässt sich vielfältig einsetzen, zum Beispiel als Beilage, in Eintöpfen oder in Salaten.

rezept-mit-bulgur

Leckeres Bulgur-Rezept zum Testen

Du möchtest das Getreide testen oder suchst nach einem neuen Bulgur-Rezept? Ich hätte was für dich: ein einfacher Bulgursalat mit einem erfrischenden Dressing aus Weißweinessig, Olivenöl, Senf und Honig. Eine super Kombination für den Sommer und perfekt für den nächsten Grillabend.

Resteverwertung: Gesund kochen und dabei die Umwelt schonen

Du kannst den Salat beliebig abwandeln und neue farbenfrohe Varianten kreieren. Ich habe mich für Paprika, Salatgurke und Erbsen entschieden. Das Rezept eignet sich aber auch für eine nachhaltige Resteverwertung. Stöbere in deinem Kühlschrank und verwende übriggebliebenes Gemüse.

Download
Rezept zum Downloaden und Drucken
bulgursalat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 571.2 KB

Rezept: Bulgursalat mit erfrischendem Dressing

Zutaten:

(für 4 Portionen)

200 g Bulgur
1-2 Paprika
1 Salatgurke
1 Glas (350 g)* Erbsen
1 EL Olivenöl
3 EL Weißweinessig
1 TL Honig
1 TL Senf
  (Kräuter-) Salz und Pfeffer

 

* entspricht ca. 230 g Abtropfgewicht

Zubereitungszeit: 10-15 Minuten

Zubereitung:

  1. Bulgur abkochen.
  2. Paprika und Salatgurke waschen und würfeln.
  3. Erbsen in einem Sieb abgießen und mit Wasser abspülen.
  4. Olivenöl, Essig, Honig und Senf zu einem Dressing vermischen.
  5. Bulgur mit dem Gemüse und dem Dressing vermengen sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.
rezept-bulgursalat

(Genuss-) Tipps und Tricks:

  • Dem Dressing kannst du nach Belieben weiteren Essig, Öl oder Wasser hinzufügen.
  • Achte beim Kauf der Erbsen darauf, dass diesen keine Zitronensäure (Ascorbinsäure) oder Zucker zugesetzt wurden.

Tauschtipps:

  • Füge dem Salat noch weiteres Gemüse wie zum Beispiel Karotten, Mais und/oder Zucchini bei.
  • Keine Lust auf Erbsen? Dann greife zu Kichererbsen und/oder Bohnen.
  • Den Bulgur kannst du durch Couscous, Buchweizen oder Dinkel ersetzen.
bulgur-rezept

Dieses Rezept mit Bulgur ist…

  • vegetarisch.
  • gesund, abwechslungsreich und lecker.
  • einfach und schnell.
  • zum Vorbereiten und Mitnehmen geeignet.
weitere-rezeptideen
roter-linsensalat
brokkolisalat
suesskartoffelsalat

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo, ich bin Anna-Maria

Du findest hier gesunde, vegetarische und abwechslungsreiche Rezepte, die sich ideal in deinen Alltag integrieren lassen sowie Beiträge rund um einen (umwelt)bewussteren Lebensstil. Ich möchte dir zeigen, wie einfach und vor allem wie lecker eine gesunde Ernährung sein kann und dich dabei unterstützen, ein gesundes, genussvolles und nachhaltigeres Leben zu führen. Viel Spaß beim Durchstöbern von GlücksFood.


Bleibe auf dem Laufenden

Abonniere meinen Newsletter und erhalte das kostenlose E-Book "Guide für dein grüneres Leben".

Rezepte und Tipps für ein gesundes und umweltbewussteres Leben direkt in dein Postfach.

Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Clever Reach, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie hier.