DIY-Adventskranz: Weihnachtliche Upcycling-Idee mit Altglas

20. November 2021 | Grüner leben

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung.

(Alle genannten Links und Marken sind persönliche Empfehlungen und stehen nicht in Verbindung mit einer Kooperation)

Hast du schon mal darüber nachgedacht deinen Adventskranz selbst zu machen? Ich habe mir für die anstehende Adventszeit einen DIY-Adventskranz aus Altglas gebastelt. Da mir das Ergebnis so gut gefällt, möchte ich die DIY-Idee unbedingt mit dir teilen. Die Materialien, Kosten sowie die Anleitung findest du im heutigen Beitrag.

DIY-adventskranz

DIY-Adventskranz: Was du zum Selbermachen benötigst

Da ich viele Produkte im Glas kaufe und leider nicht alles Mehrwegglas ist, versuche ich einen Teil der Gläser wiederzuverwerten. Dafür sind DIY-Ideen ideal, weswegen ich mir für meinen diesjährigen Adventskranz eine etwas außergewöhnliche Variante mit Altglas überlegt habe. Für diese weihnachtliche Upcycling-Idee benötigst du lediglich vier Altgläser in (verschiedenen) Größen, Kerzen, eine oder verschiedene Kordeln, eine Baumscheibe oder einen Dekoteller sowie je nach Vorliebe weitere Deko-Elemente.

Ich selbst habe mich für verschiedene Größen an Gläsern und Kerzen entschieden. Daneben habe ich Kordeln aus Papier, eine Baumscheibe sowie Holzsterne in verschiedenen Größen ausgewählt.

Quellen und Kosten für deinen selbstgemachten Adventskranz

Wo du die Materialien kaufen kannst und für welchen Preis zeige ich dir in der nachfolgenden Liste.

Gläser kostenlos
Kerzen, z.B. bei Waschbär  ca. 8-10 €
Baumscheibe, z.B. bei der Holzwarenfabrik 12,99 €
Alternativ Dekoteller, z.B. bei Depot ca. 20 €
Kordeln aus Papier, z.B. bei Depot pro Stück 1,59 €
Streuartikel, z.B. Holzsterne von Depot 2,99 €
Stern aus Bambusholz, z.B. bei Depot 9,99 €
   
Gesamt ca. 38 €
DIY-adventskranz-utensilien

Adventskranz selber machen: so einfach wird’s gemacht

Was du brauchst:

  • Altglas in gleichen oder verschiedenen Größen
  • Kerzen
  • Schere
  • Bänder / Kordel
  • Baumscheibe, alternativ Dekoteller
  • weitere Deko, z.B. Streuartikel, Holz- oder Bambusstern
DIY-adventskranz-basteln

So wird's gemacht:

  1. Spüle die Gläser nach dem Gebrauch und lasse sie gut trocknen.
  2. Dekoriere die Gläser mit der / den Kordeln.
  3. Ordne die Gläser auf der Baumplatte oder dem Dekoteller an und platziere die Kerzen darin.
  4. Verteile die Holzsterne oder weitere Dekoartikel.
  5. Fertig, der erste Advent kann kommen.

Tipp zum Beschriften: Falls du die Gläser mit Zahlen beschriften möchtest, kannst du hierfür ein Etikettiergerät verwenden.

adventskranz-selbstgemacht

Viel Spaß beim Ausprobieren.

empfehlungen-gesundheit
gesunde-plaetzchen
fruechtebrot
schoko-gewuerzkuchen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo, ich bin Anna-Maria

Du findest hier gesunde, vegetarische und abwechslungsreiche Rezepte, die sich ideal in deinen Alltag integrieren lassen sowie Beiträge rund um einen (umwelt)bewussteren Lebensstil. Ich möchte dir zeigen, wie einfach und vor allem wie lecker eine gesunde Ernährung sein kann und dich dabei unterstützen, ein gesundes, genussvolles und nachhaltigeres Leben zu führen. Viel Spaß beim Durchstöbern von GlücksFood.


Bleibe auf dem Laufenden

Abonniere meinen Newsletter und erhalte das kostenlose E-Book "Guide für dein grüneres Leben".

Rezepte und Tipps für ein gesundes und umweltbewussteres Leben direkt in dein Postfach.

Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Clever Reach, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie hier.