Gesund kochen und leben mit GlücksFood

foodbloggerin-anna-maria-baier

Bevor ich dir verrate, wofür ich stehe und welche Philosophie hinter GlücksFood steckt, möchte ich zwei wichtige Botschaften loswerden.

  • Zum einen möchte ich klarstellen, dass ich dich nicht belehren möchte. Es geht mir nicht darum, dir vorzuschreiben, wie du dich zu ernähren hast, sondern ich möchte dir Impulse geben, wie du eine gesunde Ernährung, einfach und alltagstauglich umsetzen kannst. Am Ende entscheidest alleine du, welche Bausteine aus meinem Lebensstil dir guttun.
  • Zum anderen ist mir wichtig, dass GlücksFood nicht als Diätblog verstanden wird. Eine gesunde Ernährung ist keine Diät. Natürlich kann es sein, dass du durch eine gesunde Ernährung abnimmst, aber das ist nicht das Ziel und die Vision dieses Blogs. Es geht mir darum, dir zu zeigen, dass eine gesunde Ernährung lecker sein und Spaß machen kann. Aus diesem Grund verzichte ich bei meinen Rezepten auf Kalorienangaben.

Worauf ich Wert lege:

  • Einfache, schnelle und alltagstaugliche Rezepte: Bestimmt kennst du folgendes Problem: Viele Aufgaben, wenig Zeit. Auch bei mir ist der Tag oft zu kurz und ich frage mich, wie ich Zeit für eine gesunde Ernährung finden soll. Aus diesem Grund müssen meine (gesunden) Rezepte einfach, schnell und alltagstauglich oder zum Vorkochen und Einfrieren geeignet sein. Um dir die Suche zu erleichtern, findest du in den Kategorien „Quick & Easy“ und „Meal Prep“ jede Menge Rezeptideen.
  • Natürliche Zutaten: Bei der Auswahl meiner Zutaten achte ich auf natürliche (cleane) Zutaten, frei von Zusatzstoffen, Geschmacksverstärkern und Haushaltszucker (raffinierter Zucker). Da ich nicht ganz ohne Süße auskomme, greife ich zu „gesünderen“ Zuckeralternativen. Aber in Maßen und nicht in Massen.
  • Vegetarisch und vegan: Seit 2013 bin ich Vegetarierin. Die Rezepte, die du auf GlücksFood findest, sind alle vegetarisch und viele auch vegan. Wichtig ist mir, dass du verstehst, dass vegetarisch und vegan nicht gleich gesund bedeutet. Du kannst dich trotz dieser Ernährungsformen sehr ungesund ernähren, denn vegetarisch und vegan ist nicht gleichzusetzen mit natürlich, frei von Zusatzstoffen und ohne Zucker. Mit meinen Rezepten möchte ich dir zeigen, wie du vegetarische und vegane Rezepte kochen kannst, die nicht einfach nur das Label „vegetarisch“ tragen, sondern auch voller Nährstoffe sind. 
  • Bio, regional, saisonal: Den Großteil meiner Lebensmittel kaufe ich in Bio-Qualität, aber das ist kein Muss. Ich versuche eine gute Balance zu halten und wäge ab, was ich in Bio-Qualität kaufe oder wo ich zu konventionellen Produkten greife. Wie das genau aussieht kannst du im Artikel „Bio, Regional, Saisonal“ nachlesen. Apropos saisonal. Auch das Thema Saisonalität liegt mir am Herzen, weshalb ich so gut wie möglich versuche im Einklang mit den Jahreszeiten zu leben. Wenn du dich nun fragst „Saisonale Küche, aber wie?“ dann empfehle ich dir den gleichnamigen Beitrag aus der Kategorie Gesunde Ernährung.
  • Genuss und Wohlfühlen: Last but not least lege ich großen Wert auf das Genießen und Wohlfühlen. (Gesunde) Ernährung muss Spaß machen und darf kein Zwang sein. Die zuvor genannten Punkte sind keine starren Regeln, sondern beschreiben meine Werte. Werte, die mir guttun, die ich aber nicht immer verbissen verfolge.  Denn wer könnte schön nein zu Omas Käsekuchen sagen?

GlücksFood auf einen Blick:

GlücksFood bietet dir Rezepte, die ...

  • sich ideal in dein Leben integrieren lassen.
  • es dir ermöglichen, dich trotz eines stressigen Alltags, gesund und bewusst zu ernähren.
  • sich schnell und einfach zubereiten sowie vorbereiten und mitnehmen lassen.
  • dich dazu ermutigen sollen, Neues auszuprobieren.
  • dich die Vielfalt des Kochens und Backens erkennen lassen.
  • dir zeigen, dass Kochen und Ernährung Spaß & Erfüllung bedeutet. 
  • dir ein Leben mit den Jahreszeiten ermöglichen.
  • frei von Zusatzstoffen, Geschmacksverstärkern und raffiniertem Zucker sind.

Na ist deine Neugierde geweckt? Ich hoffe dich zukünftig häufiger auf GlücksFood begrüßen zu dürfen und freue mich auf eine spannende und kreative Zeit. Gerne kannst du mir Anregungen, Themenwünsche und Fragen zukommen lassen. Auch über Empfehlungen deinerseits freue ich mich und schon heute ein herzliches Dankeschön hierfür.

 

Liebe Grüße, Deine Anna-Maria

meine-favoriten
gesunder-kaiserschmarrn
pizza-schnitten
saftiger-aprikosenkuchen
suesskartoffelsalat


Hallo, ich bin Anna-Maria

Du findest hier gesunde, vegetarische und abwechslungsreiche Rezepte, die sich ideal in deinen Alltag integrieren lassen sowie Beiträge rund um einen bewussten Lebensstil. Ich möchte dir zeigen, wie einfach und vor allem wie lecker eine gesunde Ernährung sein kann und dich dabei unterstützen, ein gesundes, genussvolles und achtsames Leben zu führen. Viel Spaß beim Durchstöbern von GlücksFood.


Bleibe auf dem Laufenden

Abonniere meinen Newsletter und erhalte deinen kostenlosen Meal Prep Plan

Rezepte und Tipps für ein gesundes Leben direkt in dein Postfach.

Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Clever Reach, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie hier.