Grießauflauf mit Obstsalat

5. September 2020 | Süsse Leckereien

griessauflauf-obstsalat

This post is also available in English.

Es ist besser zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat. (Boccaccio)

Betrachte ich meine Mahlzeiten von Montag bis Sonntag, dann dominieren eindeutig herzhafte Gerichte wie Eintöpfe und Currys, Pastagerichte, Salate, Suppen, gesundes Fast Food wie Pizza-Schnitten oder Quiches. Aber mindestens ein- bis zweimal pro Woche muss eine Süßspeise auf den Tisch. Zu meinen Favoriten gehört, neben Kaiserschmarrn, dieser Grießauflauf. Ein einfaches Rezept mit wenigen Zutaten, welches immer gelingt.

gesunder-griessauflauf-obstsalat
gesunder-griessauflauf-obstsalat

Mein Grießauflauf passt zu jeder Jahreszeit. Egal ob Sommer oder Winter. Mit der richtigen Beilage lässt sich der Grießauflauf zu jeder Saison servieren. Für die Zubereitung benötigst du nur wenige Zutaten: Grieß, Pflanzendrink, Eier und Kokosblütenzucker. Wenige Zutaten, tolles Ergebnis. 

cremiger-griessauflauf

Tipps zum Servieren:

  • Sommer: In den Sommermonaten bereite ich gerne einen fruchtigen Obstsalat zum Grießauflauf. Als Zutaten verwende ich zum Beispiel Ananas, Äpfel und Bananen. Aber auch Pfirsiche, Aprikosen und Kiwis lassen sich super zu Obstsalat verarbeiten. Dazu gebe ich ein paar Walnüsse sowie einen Esslöffel Zitronen- oder Limettensaft.
  • Herbst / Winter: In den kälteren Monaten greife ich zu selbstgemachten Apfel- oder Birnenkompott. Aber auch auf einen Obstsalat musst du nicht verzichten. Äpfel, Birnen und Mandarinen lassen sich zu einem winterlichen Obstsalat kombinieren. Dazu gebe ich ein bis zwei Esslöffel frisch gepressten Orangensaft.
  • Frühling: Im Frühling kannst du selbstgemachtes Rhabarberkompott kochen und dazu essen. Sobald die Beerenzeit beginnt gibt es für mich kein Halten mehr. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, … passen einfach alle.
gesund-naschen-griessauflauf

… und nun getreu meines einleitenden Zitates: Genießen.

gesunder-griessauflauf-obstsalat
Download
Rezept zum Downloaden und Drucken
Grießauflauf mit Obstsalat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 124.2 KB

Zutaten für 4 Portionen:

220 g Dinkelgrieß
1 l

Pflanzendrink, z.B. Hafer-, Reis- oder Dinkeldrink
(alternativ Milch)

2 Eier (Größe M oder L)
2 EL Kokosblütenzucker
   
Außerdem

Küchenmaschine, Rührgerät,

Auflaufform mit Deckel (Füllmenge mindestens 1,7 l)

Zubereitungszeit: 10 Minuten + Zeit zum Auskühlen

Backzeit: 45-50 Minuten

Zubereitung:

  1. Pflanzendrink in einem Topf erwärmen, Grießbrei mit einem Schneebesen unterrühren und bei mittlerer Hitze und stetigem Umrühren so lange köcheln lassen, bis der Grießbrei schön dick und cremig ist.
  2. Den Topf vom Herd nehmen und den Grießbrei vollständig auskühlen lassen.
  3. Eier trennen. Kokosblütenzucker zum Eigelb geben und mithilfe der Küchenmaschine vermischen.
  4. Den Grießbrei löffelweise unter die Eigelb-Zuckermasse geben und gut verrühren.
  5. In der Zwischenzeit das Eiweiß zu Eischnee schlagen.
  6. Sobald der Grießbrei untergehoben ist, Eischnee zur Masse geben und nochmals gut verrühren.
  7. Grießauflauf in eine Auflaufform mit Deckel geben und diese (mit geschlossenem Deckel) für 15 Minuten in den Backofen (Ober- und Unterhitze, 180 Grad) geben.
  8. Nach 15 Minuten den Deckel abnehmen und den Grießauflauf für weitere 30-35 Minuten backen.

Melde dich zu meiner GlücksPost an und erfahre bereits im Voraus, was es Neues auf GlücksFood gibt.

... und nur für dich:

erhalte meinen kostenlosen Meal Prep Plan

Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Clever Reach, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie hier.

griessauflauf-obstsalat

Dieses Rezept ist...

  • … für Naschkatzen und solche die es werden möchten.
  • … auch als Dessert geeignet.
  • … vegetarisch, abwechslungsreich und lecker.
  • … ein (gesundes) Soulfood.
  • … für jede Jahreszeit geeignet.

Das könnte dich auch interessieren:

schoko-baked-oatmeal

schoko baked oatmeal

gesunder-kaiserschmarrn

gesunder kaiserschmarrn

overnight-flocken-erdbeeren

overnight flocken mit erdbeeren

schneller-mandelkuchen-himbeeren

schneller mandelkuchen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0