Basisrezept: Kürbis-Cashew-Sauce

10. Oktober 2020 | Pastaglück

basisrezept-kuerbis-cashew-sauce

This post is also available in English.

Kürbis ist die Entschuldigung der Natur dafür, dass der Sommer endgültig vorbei ist. (Unbekannt)

Bist du auch so begeistert von Kürbissen wie ich? Dann solltest du unbedingt meine Kürbis-Cashew-Sauce ausprobieren. Ein schnelles, einfaches, veganes und vegetarisches Basisrezept, welches sich individuell einsetzen lässt und perfekt auf deine Meal Prep Liste passt.

einfache-schnelle-kuerbis-sauce
vegane-kuerbis-cashew-sauce

Mein erster Kochversuch mit dem Herbstgemüse, war das Zubereiten einer einfachen Kürbissuppe. Ein ideales Rezept zum Meal Preppen und vor allem ein sattmachendes Soulfood. Beim Zubereiten einer dieser Kürbissuppen kam mir die Idee, die Suppe als Basis für Saucen zu verwenden. Da Pasta und Aufläufe mein Soulfood an kalten Tagen ist, ich allerdings keine schweren Saucen mag, bin ich immer auf der Suche nach leichteren Gemüsesaucen. Und so war mein Experiment in vollem Gange. 

herbstkueche-kuerbisrezept

Für die Saucenbasis habe ich den Kürbis nicht in Wasser, sondern in Reisdrink weichgekocht. Alternativ kannst du auch zu Kokosmilch oder einem anderen Pflanzendrink greifen. Der weiche Kürbis wird gemeinsam mit den Cashewkernen püriert und mit Gewürzen verfeinert. Je nach Vorliebe kannst du die Saucenbasis dicker oder flüssiger zubereiten. Auch bei den Zutaten kannst du experimentierfreudig sein und zum Beispiel weiteres Gemüse oder Hülsenfrüchte hinzugeben. 

einfache-vegane-kuerbissauce
kuerbis-sauce-mit-cashewkernen

Die Basis ist sehr vielfältig einsetzbar. Du kannst sie für Pasta und Aufläufe verwenden, aber auch deine klassische Kürbissuppe damit verfeinern. Ich koche gerne eine größere Menge und habe so immer einen Vorrat meiner Kürbis-Cashew-Sauce griffbereit.

meal-prep-rezept-mit-kuerbis

Fazit: Eine einfache, schnelle, vegetarische und vegane Saucenbasis mit dem Herbstklassiker Kürbis. Saisonal, exotisch und gesund. Verfeinert jede Pasta und jeden Auflauf und macht sie zu einem gesunden Soulfood für kalte Herbst- und Wintertage.

Download
Rezept zum Downloaden und Drucken
Kürbis-Cashew-Sauce.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.8 KB

Zutaten für 2-3 Portionen:

25 g Cashewkerne
1 Hokkaido-Kürbis
350 ml Reisdrink
1 TL Gekörnte Gemüsebrühe
1 TL Kürbisgewürz
  Pfeffer

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 20-25 Minuten

Zubereitung:

  1. Cashewkerne für mindestens zwei Stunden in Wasser einweichen.
  2. Cashewkerne abgießen und mit Wasser abspülen.
  3. Kürbis waschen, würfeln und in einen Topf geben.
  4. Reisdrink, Gemüsebrühe und Kürbisgewürz dazugeben, zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze
    20-25 Minuten köcheln lassen. Sollte die Sauce zu dick sein, kannst du weiteren Reisdrink hinzugeben.
  5. Cashewkerne hinzugeben, mit dem Stabmixer pürieren sowie mit Pfeffer abschmecken.

Nichts verpassen:

Abonniere meine GlücksPost und bleibe auf dem Laufenden. ... und nur für dich:

Erhalte meinen kostenlosen Meal Prep Plan

Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Clever Reach, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie hier.


schnelles-kuerbisrezept

Tausch- und Genusstipps:

  • Das Kürbisgewürz kannst du gegen weitere Gemüsebrühe austauschen.
  • Magst du es feurig? Dann gib etwas Chili in die Sauce.
  • Bist du wie ich ein Curryliebhaber? Dann verfeinere die Sauce mit Curry.

Dieses Rezept ist...

  • … quick & easy.
  • … vegetarisch und vegan.
  • … ein tolles Basisrezept für Suppen und Saucen.
  • … gesund und lecker.
  • … ein ideales Meal Prep Rezept.

Das könnte dich auch interessieren:

vegane-suesslupinen-bolognese-mit-karotten-und-paprika

Vegane Süsslupinen-bolognese

cremiger-paprikanudelauflauf-brokkoli

Cremiger Paprika-nudelauflauf mit Brokkoli

nudelauflauf-kohlrabi-gruenkern

Nudelauflauf mit Grünkern-bolognese

veganer-reistopf-paprika-linsen

Reistopf mit Gemüse und Linsen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0