Neuigkeiten aus der Glücksküche

10. April 2021

neuigkeiten-gluecksfood

Heute warten keine gesunden Leckereien auf dich, sondern jede Menge Neuigkeiten aus der Glücksküche. Was es in den kommenden Wochen und Monaten Spannendes gibt, verrate ich dir in meinem heutigen Beitrag. 

Wie du sicherlich weißt, ist GlücksFood ein Hobby für mich, welchem ich mit großer Leidenschaft nachgehe. Ich stecke all meine Freizeit in meinen Blog und bin mit viel Herzblut dabei. Das Entwickeln von Rezepten sowie das Erstellen (gesunder) Beiträge bereitet mir sehr viel Spaß, benötigt aber auch eine Menge Zeit. Zeit, die mir aktuell für die Umsetzung neuer Projekte und Ideen fehlt. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, dass es in den kommenden Wochen etwas ruhiger auf dem Blog wird. Bevor du dir nun Sorgen machst, möchte ich dir verraten, was ich plane und worauf du dich freuen kannst.

Was wartet auf dich:

  • In den kommenden Wochen möchte ich mir Zeit nehmen, um an meinem Blogauftritt sowie an meinen Social-Media-Kanälen zu arbeiten. Dazu gehören die Themen Design, SEO und auch die Fotografie. Sei gespannt, was sich alles (positiv) verändern wird.
  • Daneben arbeite ich an einem neuen (vorerst geheimen) Themenbereich für den Blog. In den vergangenen Wochen habe ich einige Weiterbildungen absolviert und du kannst dich auf interessante und gesunde Beiträge freuen.
  • Wer meinen Newsletter abonniert hat, der kennt meinen kostenlosen Meal Prep Plan.
    Ein weiteres Thema, um das ich mich kümmern möchte, sind weitere kostenlose Downloads, wie zum Beispiel ein E-Book. 

Newsletteranmeldung:

Melde dich zu meiner GlücksPost an und erfahre bereits im Voraus, was es Neues auf GlücksFood gibt.

... und nur für dich: kostenloser Meal Prep Plan.

Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Clever Reach, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie hier.


Wird es keine Beiträge mehr auf GlücksFood geben?

Du fragst dich nun sicherlich, was ich mit „es wird etwas ruhiger auf dem Blog“ genau meine. Konkret bedeutet dies, dass ich in den kommenden Wochen nicht jeden Samstag ein neues Rezept oder einen neuen Beitrag rund um ein gesundes Leben veröffentlichen werde. Es bedeutet jedoch nicht, dass es auf dem Blog überhaupt nichts Neues aus der Glücksküche geben wird. Ich habe bereits ein paar leckere Rezepte ausprobiert, die ich natürlich mit dir teilen werde.

Was du tun solltest, um auf dem Laufenden zu bleiben:

Damit du keine Neuigkeiten rund um GlücksFood verpasst und auf dem Laufenden bleibst, was die Umsetzung meiner Projekte angeht, solltest du Folgendes tun:

  • Melde dich, falls noch nicht geschehen, zu meinem kostenlosen Newsletter an und erfahre zuerst, wenn es etwas Neues auf GlücksFood gibt. Du erhältst leckere Rezeptideen und hilfreiche Tipps direkt in dein Postfach und bei Neuanmeldung einen kostenlosen Meal Prep Plan.
  • Folge mir auf Instagram und sei hinter den Kulissen dabei. Ich werde dich in den Storys regelmäßig mit in meine Küche nehmen und dir erzählen an welchen Projekten ich gerade arbeite.
  • Und zu guter Letzt: Schaue auch weiterhin auf dem Blog vorbei und stöbere in den bereits vorhandenen Rezepten. Lasse dich inspirieren und hinterlasse gerne einen Kommentar.

Newsletteranmeldung:

Melde dich zu meiner GlücksPost an und erfahre bereits im Voraus, was es Neues auf GlücksFood gibt.

... und nur für dich: kostenloser Meal Prep Plan.

Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Clever Reach, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie hier.


Ich freue mich auf eine arbeitsreiche, aber spannende Zeit.

Solltest du Fragen, Anregungen oder Kritik haben, kannst du dich jeder Zeit über mein Kontaktformular oder per E-Mail (gluecksfood@gmx.net) an mich wenden.

 

Be happy & healthy, Deine Anna-Maria

Das könnte dich auch interessieren:

griessauflauf-obstsalat

Grießauflauf

schneller-mandelkuchen-himbeeren

Schneller

Mandelkuchen

kartoffelquiche-vegan

Kartoffelquiche

low-carb-broetchen-ohne-hefe

Low Carb

Brötchen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0