Overnight Flocken mit Erdbeeren

4. Juli 2020 | Rezepte: Frühstück

Die Welt gehört dem, der sie genießt. (Giacomo Leopardi)

… und deshalb gibt es heute ein Rezept für einen gesunden und energievollen Start in den Tag, welches schon am Morgen eine ordentliche Portion Genuss liefert.

overnight-flocken-erdbeeren

Zum Frühstück esse ich gerne Porridge oder Overnight Oats. Da es unter der Woche immer schnell gehen muss stehen Overnight Oats bei mir hoch im Kurs. Am Abend vorbereitet, im Kühlschrank kaltgestellt, am Morgen servierfertig. Lediglich mein Obst gebe ich (meistens) frisch dazu. Damit es nicht eintönig wird, mische ich mir immer wieder neue Kreationen. Wie das geht? Schaue dir meinen "Baukasten" an und lasse dich von diesem Rezept inspirieren.

overnight-flocken-erdbeeren
overnight-flocken-erdbeeren

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Und das Beste: Die Oats lassen sich für zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren. So kannst du weitere Zeit einsparen, indem du dir bereits für zwei Tage im Voraus dein Frühstück zubereitest. Und wenn wir schon beim Thema Zeit sparen und Meal Prep sind. Ich bereite mir gerne Mischungen für Overnight Oats vor, welche ich dann nur noch mit den frischen Zutaten (Pflanzendrink, … und falls verwendet Obst) ergänzen muss. Einfach, schnell, abwechslungsreich und natürlich ein wahrer Genuss.

Download
Rezept zum Downloaden und Drucken
overnight-oats-erdbeeren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 612.5 KB

Rezept: Overnight Flocken

Zutaten:

(für 1 Portion)

60 g Hafervollkornflocken
1 EL Granola (selbstgemacht oder gekauft)
1 EL Cranberrys
150-200 ml Reisdrink
  Erdbeeren

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Kühlzeit: mindestens 2 Stunden

Zubereitung:

  1. Haferflocken, Granola und Cranberrys in ein Glas geben.
  2. Reisdrink dazugeben.
  3. Erdbeeren waschen, würfeln und auf die Flockenmischung geben.
    Alternativ kannst du die Erdbeeren auch frisch dazugeben.
  4. Die Overnight Oats über Nacht, mindestens für zwei Stunden, in den Kühlschrank geben und durchziehen lassen.
overnight-flocken-erdbeeren

Tipps und Tricks:

  • Den Reisdrink kannst du gegen Hafer- oder Dinkeldrink austauschen. Auch Kokos- oder Mandeldrink lassen sich verwenden.
  • Tausche die Cranberrys durch Rosinen aus.
  • Die Erdbeeren kannst du durch eine Obstsorte nach deiner Wahl austauschen. Im Winter bevorzuge ich Äpfel, Birnen und/oder Bananen. Im Sommer greife ich zu Beeren aller Art.

Dieses Rezept ist...

  • … als Frühstück, aber auch als Mittag- oder Abendessen geeignet.
  • … ein tolles To Go Gericht für das Büro.
  • … kreativ wandelbar.
  • … schnell und einfach, aber trotzdem gesund, nahrhaft und lecker.
  • … fruchtig und frisch.
  • … vegetarisch und vegan
weitere-rezeptideen
erdbeer-muffins
baked-oatmeal-heidelbeeren
kernige-hafer-oats
nuss-granola

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo, ich bin Anna-Maria

Du findest hier gesunde, vegetarische und abwechslungsreiche Rezepte, die sich ideal in deinen Alltag integrieren lassen sowie Beiträge rund um einen bewussten Lebensstil. Ich möchte dir zeigen, wie einfach und vor allem wie lecker eine gesunde Ernährung sein kann und dich dabei unterstützen, ein gesundes, genussvolles und achtsames Leben zu führen. Viel Spaß beim Durchstöbern von GlücksFood.


Bleibe auf dem Laufenden

Abonniere meinen Newsletter und erhalte deinen kostenlosen Meal Prep Plan

Rezepte und Tipps für ein gesundes Leben direkt in dein Postfach.

Hinweise zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters Clever Reach, der Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten findest du in meiner Datenschutzerklärung sowie hier.